Zum Hauptinhalt springen
BMI LogoWeißbuch Stadtgrün Logo

Leipziger BlauGrün. Blau-grüne Quartiersentwicklung in Leipzig

Modellvorhaben

Beispiel

Musterkonzept

Institution
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Laufzeit
2019 bis 2022
Auftragnehmende
Helmholzzentrum für Umweltforschung (UFZ), Stadt Leipzig, Kommunale Wasserwerke Leipzig, Stadtwerke Leipzig, Umweltbundesamt und Weitere

Am Beispiel eines Leipziger Großprojektes wird ein Konzept für ein abflussloses und ressourceneffizientes Stadtquartier erarbeitet. Es zielt auf eine signifikante Entlastung des zentralen Abwassersystems, eine Verbesserung der Energieeffizienz und des Mikroklimas sowie auf ein resilientes Starkregenmanagement ab. Dafür werden erstmals multifunktionale Infrastrukturen der Wasser- und Energiewirtschaft sowie angepasste Kommunikations- und Entscheidungsstrukturen pilothaft erprobt. Die Grundlage ist ein Co-Design Prozess zwischen den kommunalen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Projektbeteiligten. Die neu entwickelten Lösungen für eine klimaangepasste und ressourceneffiziente Quartiersentwicklung sollen in übertragbare blau-grüne Technologien und Planungstools übersetzt werden.

Mehr unter: www.ufz.de/leipzigerblaugruen