Zum Hauptinhalt springen
BMI LogoWeißbuch Stadtgrün Logo

Stadtgrün und kommunale Nachhaltigkeit: Klimaanpassung, doppelte Innenentwicklung und Flächensicherung

Forschungsprojekt

Studie

Förderprogramm

Institution
Umweltbundesamt (UBA)
Laufzeit
2020 bis 2023
Auftragnehmende
agl Hartz / Saad Wendl Landschafts-, Stadt- und Raumplanung

Das Vorhaben untersucht Situationen und Abwägungsgründe der baulichen Überplanung von städtischen Grünflächen, um herauszufinden, wie Grünflächen auch unter Entwicklungsdruck in urbanen Räumen planerisch besser gesichert und in ihren vielfältigen Funktionen (mit dem Fokus Klimaanpassung und Gesundheit) weiterentwickelt werden können. Es fokussiert die Funktionen von Stadtgrün zur Abmilderung von Extremwetterereignissen. Dabei spielen die unterschiedlichen Maßstabsebenen sowie die Verbindung der grünen mit der blauen und grauen Infrastruktur eine entscheidende Rolle. Gleichzeitig werden die gesundheitsrelevanten Funktionen urbaner grüner Infrastruktur mitbetrachtet, die vor dem Hintergrund des Klimawandels von besonderer Bedeutung sind. Der zweite inhaltliche Schwerpunkt adressiert den zunehmenden Flächendruck in wachsenden urbanen Räumen durch Innenentwicklung und bauliche Verdichtung.

Publikation abrufbar unter: www.umweltbundesamt.de/stadtgruen_und_kommunale_nachhaltigkeit